Home
Emil G. Maul
Galerie
Malerei
Skulpturen
Keramik
Glaskunst
Unikat-Schmuck
Sonderausstellungen
Auswahl bisheriger
Sonderausstellungen
Anfahrt

zu den Arbeiten von Emil G. Maul


äußert sich Manfred Scherer, Präsident der südpfälzischen Kunstgilde anläßlich einer Ausstellung:


"Eine strenge Komposition und expressive Farbigkeit zeichnen die Bilder des Künstlers aus. Farben sind beim "Auch-Musiker" Emil G. Maul Farb-Klänge.

- Wenn Harmonie in der Musik den Zusammenklang gleichzeitig erklingender Töne bezeichnet, so erklingen aus den Farben in Mauls Werken in erster Linie Akkorde.

- Die Loslösung der Malerei vom Gegenstand hin zur Abstraktion, diesen Weg ist Emil G. Maul gegangen hin zu einer abstrakten Malerei von hoher Musikalität. Mauls Bilder können durchaus als Psychogramme einer inneren Stimmung bezeichnet werden.
So gesehen ist Maul ein informeller Expressionist."

Emil G. Maul arbeitet in dn verschiedensten Techniken, wie Öl, Aquarell, Acryl, Gouache, Mischtechniken. Im plastischen Gestalten bevorzugt er den Bronzeguß.